Werken Anita Brunner

Schüler arbeiten von zu Hause aus

Wir sehen uns nicht persönlich, aber ich bekomme ganz viele Fotos geschickt.

Designer-Kette für den Muttertag aus Luftmaschen

Weben mit Papier / Flechten mit Papier

Wir weben ein Emoji

Windräder aus PET-Flaschen

Mit Begeisterung machen die 2. Klassen Fadenbilder

Die 1. Klasse bastelt sich einen Fangbecher – perfekt gegen Langeweile.

Auch wir von der 1. Klasse arbeiten schon für den Muttertag

Vorstich, Rückstich, Stielstich, Schlingstich, Hexenstich, Kreuzstich – wir sticken

Ich bastle mir eine Blasrakete

Zimmerbumerang & Weitflugmodell

Zimmerbumerang: Wurftechnik – ist ganz einfach:

  1. Den Bumerang an einem Flügelende mit Daumen und Zeigefinger locker fassen, sodass er senkrecht nach oben zeigt.
  2. Bumerang ganz zurückfallen lassen in Richtung Handrücken.
  3. Das Handgelenk nach hinten biegen.

EIN RECHT SCHÖNES OSTERFEST WÜNSCHE ICH EUCH

2020 trägt man statt Plastik Jute

Valentino, das kleine Schleckermäulchen, stickt den Vorstich.

  1. Valentino ist allein zu Hause und schleicht durch ein kleines Schlupfloch in die Speisekammer.
  2. Das Wasser läuft ihm im Munde zusammen bei den herrlichen Sachen. Er wird immer neugieriger und schlüpft noch weiter heraus.
  3. Rennt an zwei Honigtöpfen vorbei – der Duft von Käse steigt ihm in die Nase. Geschwind schlüpft er nach hinten ins Regal.
  4. Vergnügt überspringt er zwei Käsestücke, denn vorne locken zwei Zuckerstangen. Schleckermäulchen eilt von Leckerbissen zu Leckerbissen.

Du musst spucken, kleiner Geist.

„Wach auf, kleiner Geist! Du musst spuken!“ Der kleine Geist schreckte aus seinem langen Geisterschlaf hoch. Warum sollte er ausgerechnet jetzt spucken? Immer hatten sie ihm befohlen, brav zu sein und sich zurückzuhalten. Galt das nun nicht mehr? „Warum soll ich jetzt spuken?“, fragte er daher. „Habt ihr nicht gesagt, ich sei zum Geistern noch zu klein?“

Jetzt ist der Hase nicht nur am Feld unterwegs, ab jetzt hoppelt er auch durch die Wohnung.

Stricklieseln – eine ganz alte Technik

Wir arbeiten schon für den Muttertag

Maschen binden muss auch geübt werden

Wir basteln uns einen Übungs-Schuh

Schüler sind selbst sehr kreativ

Freundschaftsbänder

Windlicht mit Quasten

Pompon-Hasen, es wird schon anspruchsvoller

Osterhase und Osterei der 2. Klasse

Fingerstricken und Pompon wickeln

Vorschule: Lieblingsblume, Raupe, Eisenbahn

Die Unterwasserwelt der 1. Klassen

Es werden Natchos gehäkelt und wenn wir uns wieder sehen in der Schule, findet die Natcho-Party statt.

Ein Mandala selbst entwerfen

Programmieren … Level 1, Level 2, Level 3

Portemonnaie aus Gmundner-Milch-Karton.

Recht herzlichen Dank an die Gmundner-Molkerei

Voll-Holz-Flitzer –

sägen, feilen, schleifen und zusammenbauen,

da kamen wir aber ins schwitzen.

Mein Esel macht I-A

Häkelprojekt – 3. und 4. Klasse

Wir lernen KNÜPFEN und es entsteht ein Freundschaftsband

Wir sind Tischler und üben Nägel einschlagen

Fadengrafik 4. Klase: Eigenentwurf

Es wird gestickt: Vorstich, Rückstich, Windelstich & Stielstich

Mein Designer T-Shirt

Pompon wickeln

Häkeln und Weben

Hampelmann Teddy

Der Hampelmann ist eine flache Gliederpuppe, deren Arme und Beine mit Hilfe von Fäden bewegt werden können. Er gehört zu den mechanisch bewegten Figuren und zu den mechanischen Spielzeugen. Der Ursprung mechanischer Spielzeuge wird in Ägypten vermutet. Dort wurde eine etwa 4000 Jahre alte Holzfigur gefunden, die mit einem Schnurzug bewegt wird.

Kantenhocker

Roboter aus Hexentreppen

Sägen, Häkeln und Tonarbeiten ergeben ein Weihnachtsgeschenk

Schneemann mit Schal

Schnüre drehen

Seidenschal

Stricken mit zwei Nadeln

Stricken mit den Fingern

Weihnachtskerzen aus Wolle

Weihnachtsverpackung

Stricken mit der Strickmaschine